SVC Header 1

Erste Frauenmannschaft führt die Tabelle mit weißer Weste an

Frauen I

SVC - TuS Dotzheim                                           28:17 (16:9)

Es spielten: Ulrike Neuhaus (Tor), Madeleine Hilbig (2), Luisa Holtei (6), Jana Huppertsberg, Sonja Bogner (1), Svenja Thimm (4), Linda Rücker (3), Jula-Mae Trübenbach (3), Rieke Schütz (6), Fabienne Winkler (1), Tabea Lauterbach (2), Emma Hopp (1)

Gegen den stark dezimierten Tabellenletzten aus Dotzheim wollte die Camberger Mannschaft ihre weiße Weste bewahren und den vierten Sieg in Folge einfahren. Dies gelang nach einem im Vergleich zu den Vorwochen schwächeren Spiel am Ende doch deutlich. Es fehlte heute oftmals an Zielstrebigkeit und Konsequenz, aber es zeichnet die Mannschaft auch aus, dass auch solche Spiele am Ende gewonnen werden.

Bis Weihnachten stehen noch die letzten zwei Spiele der Hinrunde aus, wenn diese gespielt sind kann die Saison auch gewertet werden. Das Ziel der Camberger Frauen ist somit klar: Die weiße Weste so lang wie möglich erhalten.


Frauen II

SVC - TuS Holzheim II                                       21:20 (10:11)

Es spielten: Ulrike Neuhaus (Tor), Madeleine Hilbig (1), Jil Maurer, Luisa Holtei (4), Nina Theile, Fabienne Winkler (1), Sonja Bogner (3), Caitlyn Rauch (6), Lara Aslandogdu (5), Jana Huppertsberg (1)

Zur ungewohnten Anwurfzeit am Samstagvormittag trafen die zweite Camberger Frauenmannschaft auf die ebenfalls außer Konkurrenz spielende Mannschaft aus Holzheim. In einem ausgeglichenen Spiel konnte sich keine der beiden Mannschaften eine Führung erarbeiten, so dass es bis zum Schluss spannend blieb und die zwei Punkte letztlich bei der Heimmannschaft blieben.


Männer

SVC - TuS Schupbach                                       kampflos für Bad Camberg


Weibliche A-Jugend

wJSG Eltville/ grün-weiß Wiesbaden - SVC     25:22 (8:11)

Es spielten: Jula-Mae Trübenbach (10/4), Emma Hopp (6/2), Johanna Hopp (1), Tabea Lauterbach (1), Lea Kasteleiner (1), Amelie Krüger (1), Elisabeth Kramp (2), Sarah Koslowski, Frieda Schweitzer (Tor)

Die Mädels des SV Bad Camberg starteten mit einer starken ersten Halbzeit in der sowohl die Abwehr als auch der Angriff viele schöne Aktionen zeigte. In der zweiten Halbzeit bekamen die Mädels die stärkste Gästespielerin in der Abwehr leider nicht in den Griff und auch im Angriff lies die Konzentration deutlich nach.

Trotz der Niederlage ist die starke Camberger Torfrau Frieda Schweitzer hervorzuheben, die viele tolle Paraden zeigte. Auch Emma Hopp und Jula-Mae Trübenbach haben zusammen 16 Tore geworfen und tolle Aktionen gezeigt.


Männliche B-Jugend

SVC - TuS Holzheim II (a.K)                              25:27 (11:15)

Es spielten: Nils Schmehl (Tor), Christopher Lede (1), Alexander Kriegel, Albert Scholz (8), Leoric Bölsing (3), Ammon Drössler (5), Jan Ickenroth (1), Ben Theile (3), Timo Rusitschka (4)

Gegen einen klar stärkeren Gegner hat man sich bis auf eine kurze Zeit in der ersten Halbzeit immer behaupten können. Dennoch musste man sich mit einer knappen Niederlage zufrieden geben, was dennoch als klarer Erfolg verbucht werden kann.

Besonders hervorzuheben sind dabei der enorme Teamgeist und die klasse Leistung von Nils Schmehl im Tor, der die Mannschaft mehr als einmal im Spiel gehalten hat. Mit so einer Leistung kann man voller Motivation ins nächste Punktspiel gehen.

Seid dabei und werdet Pate für den neuen Kunstrasenplatz des SVC!

SVC - Kunstrasen

           svbadcamberg1921.fussball-kunstrasen.de

 

Kalender

Juni 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Termine

15 07 2022
19:00 - 22:00
Abteilungssitzung Handball