SVC Header 1

SG Mengerskirchen/D/P/W/W - SVC   8:1 (6:0)

Nach vielen Jahren der Abwesenheit hat unsere AH-Mannschaft dieses Jahr zum Kreispokal gemeldet. Am Freitag den 09.09.22 sollte es soweit sein. Also Gegner wurde die SG Mengerskirchen/D/P/W/W ausgelost. Der Spielort war der Kunstrasenplatz in Winkels. Nach gefühlt 8 Wochen Trockenheit fand der Anstoß in strömenden Regen statt. Den Spieler und dem Schiedsrichter war anzusehen das es recht kalt war.

Der jungen Mannschaft aus Mengerskrichen war das wohl egal und schnell rollten die ersten Angriffe auf das Camberger Tor zu. Der erste Besuch im Strafraum führte nach zwei Minuten auch direkt zum 1:0 für die SG. Der SVC konnte keine Zuordnung finden und wirkte überfordert. So dauerte es nicht lange bis der laufstarke Gegner das Ergebnis in die Höhe schraubte. 10. Minute Eckball, Kopfball, Tor, 2:0. Und ähnlich ging es weiter. Quasi jeder Ball in den 16er führte zu Toren für Mengerskirchen/D/P/W/W. Camberg kam einfach nicht zum Zuge und der berühmte zweite Ball konnte nicht erobert werden. Also hatte die Heimmannschaft wenig Probleme, das Ergebnis bis zur Halbzeit auf ein 6:0 hochzuschrauben.

In der Kabine gab es paar deutliche Worte. Taktisch wurde auf eine konsequente Manndeckung bis ins Mittelfeld umgestellt. Das half, es wurde besser.

Anstoß zur zweiten Halbzeit. Der Ball lief über die Abwehrreihe auf die linke Seite zu Boris Erk, langer Ball in den Lauf von Christan Enzmann, der sich frei vor dem Torwart wiederfand und sicher ins kurze Eck verwandelte, 1:6. Geht hier doch noch was? Leider nicht. Die zweite Hälfte lief zwar um einiges besser für den SVC, aber das Spiel war schon entschieden. Beide Mannschaften hatten in einer jetzt ausgeglicheneren Begegnung ihr Momente. Tore sollten aber nur noch zwei weitere für die Heimelf fallen. So ging also das erste Pokalspiel seit vielen Jahren mit 8:1 verloren.

Aber vorbei ist es ja noch nicht. Am kommenden Samstag findet das Rückspiel im Camberg statt. Anstoß ist um 18:45 auf dem Rasenplatz. Das war natürlich Thema nach dem Spiel bei einigen Bierchen mit den Jungs aus Winkels, die sich so auf ihre Kerb einstimmten.

Fazit: Gegen eine im Schnitt 10 Jahre jüngere und laufstarke Mannschaft hat man ohne vernünftige Zuordnung keine Chance.

Lob gab es noch vom Schiedsrichter an die Camberger Mannschaft, die trotz der deutlichen Niederlage stets fair geblieben ist. 

Erstes Tor von Christian Enzmann für die AH = Kiste

Es spielten:
SG Mengerskirchen/D/P/W/W: Jörg Brejnik, Manuel Sahm, Albert Schneidmueller, Dennis Wolf, Stefan Hess, Patrick Prielipp, Benedikt Loch, Marc Schermuly, Sebastian Taeger, Kevin Schaefer, Daniel Ebert, Mario Philipps, Asmir Koljsi, Daniel Schliffer, Asim Ahmet

SVC: Thomas Quell, Steven Hassler, Carsten Liske, Thomas Müller, Gunter Hartmann, Christian Fuchs, Jochen Junker, Thilo Geiger, Boris Erk, Volodymyr Chornii, Andreas Huget, Frank Schmitt, Christian Enzmann, Michael Nendersheuser, Artur Vardanjan

Kalender

Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Termine

10 10 2022
11:00 - 23:00
Kerbestammtisch
14 10 2022
18:00 - 23:00
Feier
15 10 2022
13:00 - 18:00
Grillen E-Junioren
29 10 2022
08:00 - 23:00
Feier
23 11 2022
14:00 - 17:00
WM Deutschland - Japan